Kugler’s Milchtankstelle – Mengen

Klaus Kugler führt mit seiner Frau Julia in achter Generation hauptberuflich den Milchviehbetrieb der Familie in Rosna. 60 Milchkühe stehen in seinem Stall, weibliche Tiere werden selbst nachgezüchtet.

Bis zur Eröffnung der eigenen Milchtankstelle hat die Familie die gesamte Milchproduktion an Omira weitergegeben und musste deren Milchpreis schlichtweg akzeptieren​. Die Milchtankstelle hat ihnen Möglichkeit zur Eigenvermarktung geboten und die Kunden wissen dadurch ganz genau woher die Milch kommt. 

Die Rohmilch ist weder pasteurisiert noch homogenisiert und frei von jeglicher Gentechnik. Sie enthält mehr gesunde Omega-3 Fettsäuren und auch mehr Bakterien, was gut für die Darmflora und Verdauung ist. Aus der Rohmilch stellt die Familie Kugler eigenen, leckeren Käse her. 

Kugler’s Milchtankstelle – Mengen finden Sie auch hier:

Kugler’s Milchtankstelle – Mengen nutzt